Warum kam Harvey vorzeitig aus der Haft?

Video «Warum kam Harvey vorzeitig aus der Haft?» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Zollpolizist Beatty, der die Hintergründe von Harvey Wrattens Begnadigung kennt, weist Detective Inspector Gabriel auf ein wichtiges Detail hin. Eine Entdeckung macht auch Gabriels Partnerin Honey, als sie ihn nach der Arbeit heimlich verfolgt.

Der Journalist Ross McGovern verfolgt eine heisse Spur. Er trifft sich mit dem korrupten Polizist Foley und stöbert Commander Penney auf. Dieser erfreut sich auf einem Boot seines Lebens, was erstaunt, wurde Penney doch wegen einer unheilbaren Krankheit pensioniert. Kaum weniger verdächtig ist der Zeitpunkt seines Rückzugs in den Ruhestand.

Über einen ergiebigen Informanten verfügt auch Jonah Gabriel: den Zollpolizisten Beatty, der sich mit Honey eine Schlägerei geliefert hat. Beatty weist Gabriel auf ein Detail hin, das viel über den Fall verrät: Harvey Wratten hat für seine Begnadigung zwar Tips gegeben, mit denen sechs Drogenlieferungen vereitelt werden konnten. Verhaftung ergab sich daraus jedoch keine einzige.

Joseph Bedes Deal mit Bulkat Babur und Bob Harris ist plötzlich in der Schwebe, nachdem die Polizei eine wichtige Schmuggelroute trockengelegt hat. Harris' Lustknabe weiss, wer den Beamten den entscheidenden Tip gegeben hat - es ist jemand aus Bedes Umfeld.

Lia Honey erhält Gewissheit, dass Jonah Gabriel Geheimnisse vor ihr verbirgt. Nachdem er sich in der Tiefgarage seltsam verhalten hat, folgt sie ihm heimlich zu einer Privatadresse. Dort sieht Honey etwas, das zumindest das Privatleben ihres Partners in neuem Licht erscheinen lässt und nicht für seine Ehrlichkeit spricht.