Brendon Schoen Johnson: Der Eisprinz von «The Voice»

Mit einem wuchtigen Auftritt hat sich Brendon Schoen Johnson am Samstagabend in die Herzen aller vier Coaches gesungen. Neben der Bühne brilliert der 26-jährige Student auch auf dem Eis. Eine Steilvorlage für Online-Reporterin Tanya König, auch sie ist eine passionierte Eisläuferin.

Video «Der Eisprinz von «The Voice»» abspielen

Der Eisprinz von «The Voice»

3:07 min, vom 28.2.2014

Wie macht sich der Eisprinz und wo schlägt sein Herz höher, auf der Bühne oder auf dem Eis? Bei einem Treffen auf der Kunsteisbahn Dolder in Zürich hat Online-Reporterin Tanya König mit Brendon darüber gesprochen.

Olypische Winterspiele als Ziel

Stéphane Lambiel hat es ihm angetan, gesehen hat er den wohl besten Schweizer Eiskunstläufer an der Eiskunstlauf-WM in Calgary 2006. Kurzerhand fasste Brendon den Entschluss, es Lambiel gleich zu tun. Als Ziel setzte er sich nichts Geringeres als die diesjährigen Winterspiele in Sotschi.

«  Ich dachte was Lambiel kann, kann ich auch. »

Ganz nach oben hat er es nicht geschafft. Die Enttäuschung darüber steckt der eloquente Sänger jedoch recht einfach weg. Schliesslich hat er so mehr Zeit, sich voll und ganz auf die Musik zu konzentrieren. Auch wenn ein bisschen Wehmut bleibt. Denn Brendon hätte gerne gewusst was aus ihm geworden wäre, wenn er es als Eiskunstläufer ganz weit gebracht hätte.

Ganz nach oben schaffen kann er es dafür bei «The Voice of Switzerland». Nach den Blind Auditions stehen schon bald die Battles an:

«  Ich freue mich total auf die Battles und bin extrem gespannt gegen wen ich singen muss. »

Ganz nach oben schaffen kann er es dafür bei «The Voice of Switzerland». Nach den Blind Auditions stehen schon bald die Battles an.

Eisprinz Brendon: Von Fans belagert

0:37 min, vom 28.2.2014

Und Starpotenzial scheint der junge Mann auf jeden Fall zu haben. Jedenfalls wurde er auf der Eisbahn bereits von den ersten Fans belagert.

Die Battles von «The Voice of Switzerland» mit Brendon Schoen Johnson starten ab Samstag, 15 März 2014 auf SRF 1.

Alle Informationen und Videos zur Sendung und zu Brendon gibt es auf der interaktiven Webseite srf.ch/thevoice.