«First Look» Battles: Regula Hasler vs. Vanessa Iraci

Am Samstag stehen die Battles an. Wir werfen einen ersten Blick auf ein Battle-Paar der kommenden Sendung: Regula Hasler und Vanessa Iraci. Zwei starke Stimmen aus dem Team von Stefanie Heinzmann.

Video «First Look: Battle Regula Hasler vs. Vanessa Iraci» abspielen

First Look: Battle Regula Hasler vs. Vanessa Iraci

2:47 min, vom 13.3.2014

Regula und Vanessa - zwei starke Stimmen, die in den Blind Auditions nicht nur ihren Coach Stefanie Heinzmann überzeugten, sondern gleich mehrere Coaches zum Umdrehen bewegten.

Die Luzernerin und die Deutsche sind nicht nur begnadete Sängerinnen, sondern auch Powerfrauen. Als Stefanie Heinzmann die Battle-Paare bekannt gab, rutschte Regula fast das Herz in die Hose. Ein Battle mit der Freiburgerin Vanessa hätte sie sich lieber ausserhalb des Rings angesehen. Vanessa hingegen findet, dass die zweifache Mutter Regula ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen muss und sich unterschätzt.

Die beiden singen Adeles Powersong «Rolling In The Deep». Bei den Proben lernten Regula und Vanessa viel voneinander. Sie machten Lockerungsübungen zusammen, sangen sich ein und jodelten sogar! Obwohl beide gut miteinander harmonieren, ist ihnen bewusst, dass das Abenteuer «The Voice of Switzerland» für eine vorbei sein wird. Denn so ist das bei den Battles – nur eine wird als Siegerin aus dem Ring gehen. Sofern kein anderer Coach den Buzzer für einen Save drückt.

Vanessa oder Regula - wer wird es in die Knockout-Runde schaffen und wer muss die Koffer packen? Sie sehen es in der kommenden Battle-Sendung vom Samstag, 15 März 2014 um 20:10 Uhr auf SRF1.

Sendung zu diesem Artikel

  • Video «Es ist soweit: Die Battles haben begonnen» abspielen
    SRF 1 15.03.2014 20:05

    The Voice of Switzerland
    Es ist soweit: Die Battles haben begonnen

    2. Staffel, Folge 7

    «The Voice of Switzerland» startet in die Battles-Phase. Jeder Coach bestimmt, welche zwei seiner zehn Schützlinge in den «Battles» gegeneinander antreten müssen. Nur ein Kandidat pro Battle kommt dabei weiter. Wer schaffts in die nächste Runde?