Abgezockt

Folge 7

Video «Abgezockt» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Rhys ist Alice dicht auf den Fersen. Davon ahnt Alice aber nichts und schlägt Bens Angebot aus, zusammen durchzubrennen. Derweil haben sie und Valerie es mit einem zerstrittenen Ehepaar zu tun, dessen Sohn verschwunden ist.

Ben schlägt Alice vor, zusammen durchzubrennen, doch Alice lässt ihn abblitzen. Sie ahnt nicht, dass Rhys ihr auf den Fersen ist.

Val und Alice versuchen, einen elfjährigen Jungen zu finden, der verschwunden ist. Sein Vater Vincent hat das alleinige Sorgerecht. Danny und Sophie finden heraus, dass Vincent steinreich ist und dass seine Exfrau als psychisch instabil gilt. Als sie in einem Park das Handy des Jungen entdecken, befinden sie sich in einer Sackgasse. Alice kommt auf die Idee, Ben um Hilfe zu bitten.

Derweil planen Rhys, Margot und Ben einen neuen Coup. Margot muss feststellen, dass sie ihrem Bruder nicht vertrauen kann.