Hello Mister Pumpernickel

Der englische Disc-Jokey Chris Howland moderierte schon in den 50er-Jahren die NWDR-Radiosendung «Plattenspielereien». Am Ende der Sendung verabschiedete er sich immer gleich. Damals kam es noch auf den Charakter einer Stimme an, und Chris Howland wurde vom deutschen Pubilkum heiss geliebt.

Chris Howland auf dem Plattencover.
Bildlegende: Chris Howland wurde nicht zuletzt wegen seines britischen Akzents vom Publikum heiss geliebt. Ausschnitt Plattencover

Die Verabschiedung von Chris Howland nach seiner Sendung tönte immer gleich: «... tja, Freunde, das war's mal wieder für diese Woche, es grüsst Sie ihr alter Freund, Chris-Pumper-Sputnickel, auf Wiedersehn und Bye-Bye...».

Gespielte Musik

Moderation: Jürg Moser, Redaktion: Jürg Moser