Kurt «Kutte» Widmann

Eine unterhaltsame Bühnenshow ist für den Erfolg einer Tanzkapelle ebenso wichtig wie musikalische Perfektion. Ein Meister auf diesem Gebiet war der deutsche Orchesterleiter und Jazzmusiker Kurt Widmann. Riskante Showeinlagen waren bis zuletzt fester Bestandteil seiner Auftritte.

Vier Musiker eines Tanzorchesters.
Bildlegende: Historische Aufnahme von Kurt Widmann als Posaunist und Schlagzeuger. zvg

Der Musiker und Bandleader Kurt Widmann (1906-1954) ist heute den wenigsten bekannt. Einzig Sammler von Schellack-Platten und eingefleischte Fans swingender Unterhaltungsmusik sagt der Name etwas.

In der Sendung «Time to swing!» holt Jürg Moser dem begnadeten Orchesterleiter aus der Vergessenheit und blickt zurück auf sein Leben und Wirken.

Gespielte Musik

Moderation: Jürg Moser, Redaktion: Jürg Moser