Swingende Hits mit George Shearing

«Time to swing im Sommerkleid» – der ideale Soundtrack zur Grillparty! Geniessen Sie Glenn Millers Klassiker, tanzen Sie zu flottem Dixieland und schwelgen Sie zusammen mit grossen Stars der Swing-Aera in längst vergangenen Zeiten.

Porträt von Georg Shearing.
Bildlegende: Der britische Jazz-Pianist George Shearing ist seit seiner Geburt blind. Keystone

Ausserdem in der Sendung: George Shearing. Der so melancholische wie melodieselige Song «Lullaby of Birdland» ist einer dieser Jazzstandards, dem die Jahre nichts anhaben können. Geschrieben wurde er vom Jazzpianisten George Shearing im Jahr 1952. Da war der Brite schon fünf Jahre in die USA übergesiedelt und wurde dort als Superstar seines Fachs gefeiert.

Gespielte Musik

Moderation: Jürg Moser, Redaktion: Jürg Moser