«Die drey scheenschte Dääg» – mit Guido Happle

Ganz Basel steckt im Fasnachtsfieber – auch der Künstler der Fasnachtsgesellschaft Muggedätscher. Einen Ausflug ins Zürcher Fernsehstudio lassen sich der 43-jährige und seine Clique aber trotzdem nicht nehmen.

Der Grafiker und Illustrator hat bereits zum zweiten Mal den Basler Fasnachtsplakettenwettbewerb für sich entschieden und kreiert jeweils die Laternen und Kostüme seiner Kollegen. Fasnacht, eine kostspielige Leidenschaft. Einen grossen Teil seines Gewinns will Guido daher in die Cliquenkasse spenden.