Kantonswechsel– mit Pirmin Derungs

Der Bauführer hat für seine grosse Liebe seine Heimat Graubünden verlassen und ist ins Urnerland gezogen. Dort tanzt der 51-jährige gerne Line-Dance und kurvt mit seiner Harley durch die Gegend.

Weiter lernt Pirmin derzeit fleissig die italienische Sprache, da er und seine Gattin im Tessin ein Ferienhaus gekauft haben.