«Top Secret» feiert den 3-Königs-Tag

Und präsentiert im neuen Jahr das «Drei-Königs-Special» mit drei Schwinger-Königen. Am. 6. Januar 2016 geht es im «Top Secret»-Studio royal zu und her. Drei echte Könige spielen um 100‘000.-- Franken für einen guten Zweck.

Roman Kilchsperger freut sich auf Forrer Nöldi, Schläpfer Ernst und Wenger Kilian. Normalerweise beweisen die drei Schwinger-Könige im Sägemehl ihre Stärke, nun stehen sie im TV Studio im Ring und stellen sich kniffligen Quizfragen aus allen Themenbereichen. Schaffen es die drei «Bösen» mit Wissen, Taktik und Geschick den Höchstgewinn zu erzielen?