David Bittner und die Rückkehr der Bären

David Bittner reist nach Norditalien und geht der Frage nach: Was machen die Trentinerinnen und Trentiner, dass bei ihnen ein Zusammenleben mit den Bären funktioniert?

Fotograf David Bittner reist zusammen mit Joanna Schönenberger, der Bärenexpertin des WWF Schweiz, nach Norditalien, ins Trentino – in die Gegend, aus der die Bären in die Schweiz einwandern. Bittner ist mit Wildhütern auf Fotopirsch und geht der Frage nach: Was machen die Trentinerinnen und Trentiner, dass bei ihnen ein Zusammenleben mit den Bären funktioniert?

David Bittner studierte über Jahre das Leben der Kodiak- und Küstenbraunbären in Alaska und lebte mit ihnen in der Wildnis zusammen. Immer stärker interessiert ihn aber die Rückkehr der Alpenbären. Im Trentino macht er sich auf die Suche nach Daniza, der Mutter von «M13», dem 2013 erlegten Bärenmännchen. Daniza hat wieder Junge geworfen.