«2xWeihnachten» unterwegs mit dem Postauto im Toggenburg

Bereits zum 14. Mal sammeln die Post, das Schweizerische Rote Kreuz und die SRG SSR für bedürftige Menschen in der Schweiz und in Osteuropa. Vom 2. bis und mit 7. Januar macht neu das Postauto von «2xWeihnachten» in verschiedenen Regionen der Schweiz Halt.

Bildlegende: die post

Der «Treffpunkt» ist am Standort in Wildhaus im Toggenburg (SG) live dabei.

Mit etwas Glück, kommt das Postauto von «2xWeihnachten» in die eigene Region. So hat man die Wahl, sein Hilfspaket nicht nur gratis an jeder Poststelle abzugeben, sondern eben auch beim extra stationierten Postauto.

Der «Treffpunkt» unterhält sich mit den Menschen, die ihre Pakete bringen. Er spricht über Armut, auch in der Schweiz. Und er nimmt die Gelegenheit wahr, das Toggenburg etwas genauer anzuschauen.

Die Stationen des «2xWeihnachten» Postautos:

Montag, 3.1.2011:

09:00 bis 12:00: Wildhaus, Post

13:30 bis 16:00: Wattwil, Bräkerplatz

Dienstag, 4.1.2011:

09:00 bis 12:00: Einsiedeln, unterer Hauptplatz

13:30 bis 16:00: Muotathal, Post

Mittwoch, 5.1.2011:

09:00 bis 12:00: Romoos, Dorfzentrum

13:30 bis 16:00: Schüpfheim, Bahnhof

Donnerstag, 6.1.2011:

09:00 bis 12:00: Saas-Fee, Post

13:30 bis 16:00: Visp; Bahnhof

Freitag, 7.1.2011:

09:00 bis 12:00: Wabern bei Bern, SRK Sortierzentrum

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Jürg Oehninger