40 Jahre Stiftung «Denk an mich»

Genau heute vor 40 Jahren wurde die Stiftung «Denk an mich» ins Leben gerufen. Behinderte Menschen erhalten dank der Stiftung Gelegenheit, auch einmal in die Ferien zu fahren und etwas Neues erleben zu können.

Angehörigen von Behinderten ermöglicht die Stiftung Erholungsaufenthalte. Die Sendung zeigt Beispiele und schaut in die Zukunft der Stiftung.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Jürg Oehninger