Advent! Advent!

Kerzen, Leuchtgirlanden, Strohsterne an den Fenstern, Düfte wie Zimt, Kardamon oder Vanille. Wer den Advent zelebrieren will, kann sich jetzt so richtig nach Herzenslust austoben. Oder halten sie etwa gar nichts, von all diesen Advents-Ritualen? Gehen Sie eher nüchtern durch die Vorweihnachtszeit?

Bildlegende: colourbox

Der «Treffpunkt» fragt nach der Bedeutung des Advents in der heutigen Zeit. Ist er noch gelebtes oder nur noch sinnentleertes Ritual? Und wie sieht Ihr persönlicher Weg durch den Advent aus?

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Maja Brunner