«Alles Käse oder was?»

Käse ist nicht einfach Käse. Erst recht nicht im Käseland schlechthin, der Schweiz. Ausserdem gibt es ja nicht nur die grosse Käsewelt rund um Emmentaler und Greyerzer, sondern viele Käsewelten abseits der grossen Produktions- und Handelsströme.

Käsen in der Hohgant-Käserei Schangnau im Emmental.
Bildlegende: Käsen in der Hohgant-Käserei Schangnau im Emmental. srf

Im heutigen «Treffpunkt» besuchen wir eine solche Nische: das «Chäs-Vreneli» in Zürich. Was vor 95 Jahren als kleiner Käseladen am Zürcher Paradeplatz begann, ist heute ein etablierter Betrieb, der unter anderem internationale Fluggesellschaften ebenso beliefert wie Nobel-Hotels.

«Käse nach Mass» - was das für die Mitarbeiterinnen und Mitabeiter des «Chäs-Vreneli» heisst und wie ihr Alltag funktioniert, wie die heutige Käseherstellung im Emmental von sich geht und wie sich die Käse-Berufswelt in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat, all das will die Sendung ebenso zeigen. 

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Fredy Gasser