Auf die Barrikaden!

In Europa machen derzeit Streiks das Reisen schwierig. In Zürich campieren Protestierende im Bankenviertel und Jugendliche versammeln sich zu illegalen Parties, um gegen Repressionen der Polizei zu protestieren. Die Sendung «Treffpunkt» geht dem Protest-Phänomen auf den Grund.

Bildlegende: Keystone

Weshalb häufen sich die Proteste? Für was würden DRS 1-Hörerinnen und Hörer auf die Barrikaden? Und wie organisiert man einen Bürger-Protest? FDP-Nationalrat Filippo Leutenegger erinnert sich, was ihn vor rund 30 Jahren zum Widerstand gegen das geplante AKW Kaiseraugst trieb und Fluglärm-Protestler erzählen, wie man sich auch nach Rückschlägen wieder neu zum Widerstand motiviert.

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Yvonne Hafner