«Blickwechsel»: Wir tauchen in die fremde Kultur ein

Prasad Bharanya und Jeannine Schilder tauschen im «Blickwechsel» Küche und Kultur. Wie macht sich der Vegetarier beim Servieren der Cordon bleus? Erkennt Frau Schilder die indischen Gerichte, die sie servieren muss? Und: Wann sind Sie schon in eine fremde Kultur eingetaucht und was haben Sie erlebt?

Der Wirt Prasad Bharanya serviert im Restaurant Krone.
Bildlegende: Prasad Bharanya beim Servieren in der Krone. SRF/Claudia Herzog

Das Wirten sind sie sich gewohnt. Dennoch mussten sich Jeannine Schilder und Prasad Bharanya in der anderen Welt zuerst zurechtfinden. Welches Gericht meint der Gast genau? Was bedeutet «Doppelrähmli»? Und wie erkenne ich, was im Cordon bleu drin ist, wenn von aussen alle gleich aussehen?

Im «Treffpunkt» erzählen die beiden «Blickwechsel»-Wirte von ihren ersten Erfahrungen im anderen Betrieb. Eine spannende Reise in eine andere Welt!

Diskutieren Sie mit!

Wann sind Sie schon in eine fremde Kultur eingetaucht? Welche Erfahrungen haben Sie dabei gemacht? Schreiben Sie Ihre Geschichte unten ins Kommentarfeld.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Simone Hulliger