Die da oben, machen doch was sie wollen!

Um die direkte Demokratie wird die Schweiz benieden. Jeder Einzelne kann mitbestimmen, kann wählen, gar mittels Initiativen Gesetze schaffen. An einem Schweizer Stammtisch sind aber auch andere Stimmen zu hören.

Am 20. Oktober wird das eidgenössische Parlament wieder neu bestellt.
Bildlegende: Am 20. Oktober wird das eidgenössische Parlament wieder neu bestellt. Keystone

«Die in Bern, machen sowieso was sie wollen.» Woher stammt dieser Eindruck? Stimmt er? Diesen Fragen geht die Sendung «Treffpunkt» nach.

Erfahrungen aus der Vergangenheit

1978 sagte das Volk Nein zur Sommerzeit und 1981 wurde sie trotzdem eingeführt. Ein jüngeres Beispiel ist die Masseneinwanderungsinitiative, die das Volk 2016 guthiess und die noch immer nicht umgesetzt ist.

Wasser auf die Mühlen derer, die sagen: «Die in Bern, machen sowieso was sie wollen». SRF-Bundeshausredaktor Curdin Vincenz ist Autor eines gleichnamigen SRF-Podcasts. Er ist Studiogast im «Treffpunkt» und erklärt die Hintergründe zu diesem Vorwurf nach Bern.

Video «Was finden Sie: Wie gut machen die Politiker ihren Job in Bern?» abspielen

Was finden Sie: Wie gut machen die Politiker ihren Job in Bern?

1:02 min, vom 7.5.2019

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Beatrice Gmünder