Die grossen Maskenfragen

Es gibt nicht die eine Maske, sondern verschiedene Typen von Masken. Und diese schützen unterschiedlich. Entscheidend bei jeder Maske ist der Umgang mit ihr.

Eine Pflegefachfrau mit Maske betreut einen Altersheimbewohner
Bildlegende: Masken schützen das Gegenüber Keystone

Macht man beim Anziehen, Tragen oder Ausziehen einer Maske Fehler, wird ihr Schutz nutzlos. Bei den Masken unterschieden werden Schutzmasken und chirurgische oder Hygienemasken. Letztere schützen die Umgebung vor einem, erstere schützen die Person, die sie trägt.

In der Schweiz gibt es keine allgemeine Maskentragepflicht. Empfohlen werden sie nur in bestimmten Situationen, wie zum Beispiel beim Coiffeur oder in Stosszeiten im ÖV.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Jürg Oehninger