Die Lust an der Wiederholung

Ein guter Sketch funktioniert auch darum, weil seine Pointen überraschend sind. Warum aber hört man seine Lieblingssketches immer wieder gerne, wo doch dann einem alles bereits bekannt ist? Der «Treffpunkt» geht dieser Lust an der Wiederholung auf den Grund.

Clown Dimitri lacht in die Kamera
Bildlegende: Clown Dimitri (1935-2016) spielte mit Erfolg seine immer wieder gleichen Programme Keystone

Die Lust an der Wiederholung zeigt sich vor allem bei der Lieblingsmusik der Menschen. Auch ist das Phänomen, dass Menschen regelmässig am gleichen Ort ihre Ferien verbringen, auch wenn sie dort gar kein eigenes Ferienhaus besitzen, verbreitet. Es gibt sogar Menschen, die buchen ihre Ferien im immer gleichen Hotel, möglichst im immer gleichen Hotelzimmer.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Jürg Oehninger