Die Reise, die mein Leben veränderte

Manchmal muss das Leben Umwege nehmen um einen dorthin zu bringen wo Berufung und Erfüllung liegen. Im «Treffpunkt» erzählen Hörerinnen und Hörer ihre spezielle Reisegeschichte. Geschichten welche das Leben der Reisenden komplett veränderte.

Bildlegende: colourbox

Beispielsweise jene Geschichte des Ostschweizers Christian Heeb. Er bereiste die USA und fotografierte Indianer. Dank diesen Bildern wurde er professioneller Reisefotograf. Oder die Geschichte von Maggie Albiez. Die Aargauerin rettete in Thailand das Leben eines Hundes und stellte damit ihr gesamtes Leben auf den Kopf. Sie beschloss ein Zentrum für verwahrloste Hunde und Katzen aufzubauen.

Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: Krispin Zimmermann