Die Schweiz wird immer dicker

Mehr als ein Drittel der Menschen in der Schweiz sind übergewichtig. Jeder Zehnte leidet sogar an Fettleibigkeit. Tendenz steigend. «Treffpunkt» spricht mit Betroffenen und fragt, wie wohl sie sich in ihrer Haut fühlen.

Übergewicht als Zivilisationskrankheit.
Bildlegende: Übergewicht als Zivilisationskrankheit. istockphoto

Sind dicke Menschen tatsächlich die fröhlicheren Naturen oder nagt das Übergewicht am Selbstvertrauen? Warum nützen so viele Diät-Programme nichts? Und wie ist es, wenn man es doch geschafft hat, dauerhaft abzunehmen?

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Mark Schindler