«E suuberi Sach»: Besuch in der Grosswäscherei

1,5 Tonnen schmutzige Wäsche pro Stunde! In diesem Rhythmus wäscht eine der beiden gigantischen Maschinen in der Grosswäscherei Domeisen AG in Endingen. Hotels, Spitäler, Grosskonzerne aus der ganzen Schweiz - viele lassen ihre Schmutzwäsche in Endingen reinigen.

«Treffpunkt» verfolgt den Weg von der Schmutzwäsche bis zur gewaschenen und gebügelten Sauberwäsche, lässt sich die gigantischen Maschinen erklären und erfährt, wohin das Abwasser der Anlage fliesst. 

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Martina Schnyder