Eltern allein zu Hause: Wenn die Kinder ausfliegen

Jahrzehntelang sind die Eltern für Ihre Kinder da. Unterstützen, trösten und umsorgen sie. Dann fliegen die Kinder aus. Das Haus wird leer. Es ist Zeit loszulassen.

Dani Fohrler unterhält sich mit Eltern, die wegen des Wegzugs der Kinder eine Krise durchlebten. Er fragt nach dem Ablösungsprozess, wie sie den Wegzug verdaut haben, wie sich ihre Beziehung verändert hat und wie sie damit umgehen, nicht mehr die Nummer eins bei den Kindern zu sein.

Aber auch Söhne und Töchter kommen zu Wort. Zum Beispiel der 20-Jährige, der vor kurzem ausgezogen ist und die Freiheit geniesst. Und natürlich sollen die Hörerinnen und Hörer von ihren Erfahrungen erzählen.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Diana Jörg