Endlich, mein Küchenerfolg!

Das «A point»-Team von Radio SRF 1 nahm sich neuen Herausforderungen an. Zum Beispiel wurde Foodredaktorin Maja Brunners Geduld beim Zubereiten eines Blätterteigs getestet. Und Hobbykoch Sirio Flückiger verlor beim Backen einer englischen Pie schier seine Nerven.

Wenn Kochen zur grossen Herausforderung wird.
Bildlegende: Wenn Kochen zur grossen Herausforderung wird. Keystone

Ein besonderer Vorsatz für das neue Jahr: Das vierköpfige «A point»-Team wagt sich vom 15. bis 18. Januar 2019 an Rezepte, das es noch nie gemacht hat. Vier Koch- und Backexperten wagen die grosse Herausforderung: Soufflé, Panettone, englische Pie und Blätterteig.

In der Sendung «Treffpunkt» erzählen die «A point»-Redaktoren von ihren Erfahrungen: Gelingt die englische Pie am Ende doch noch? Beeindruckte Rudolf Trefzer mit seinem Käse-Soufflé seine Gäste oder versank er vor Scham im Boden?

In der Sendung blicken wir ausserdem in die Küche der Hörerinnen und Hörer. Diese erzählen von ihren Erfolgen und Misserfolgen mit Teigen, Suppen oder delikatem Fleisch: Versuchslabor Küche.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Beatrice Gmünder