Funken: Noch nicht «Over»

Mobiltelefone und Internet haben das Funkgerät weitgehend verdrängt. Trotzdem gibt es keine Spur von Funkstille.

Die CB-Funkerin «Black Panther 71» und der Amateurfunker «HB9 AZT» erzählen, weshalb sie und Gleichgesinnte heute noch von ihrem Hobby begeistert sind und wie sich die Funkerszene verändert hat.

Ausserdem geht es um den Aufbau eines neuen, gemeinsamen Funknetzes für die Schweizer Rettungskräfte und um eine fünfte Klasse, die nach intensiver Vorbereitung Funkkontakt mit der Internationalen Raumstation ISS hatte.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Tobias Fischer