Hopfen und Malz, Gott erhalt's!

Bier gehört in unseren Breitengraden zu den beliebtesten Getränken. Es soll den Durst löschen, am Feierabend entspannen und in Gesellschaft für heitere Laune sorgen.

Bier wird in Europa schon seit über 1‘000 Jahren gebraut. Damals vor allem in Klöstern als nahrhaftes Getränk für die Geistlichen während der Fastenzeit. Heute gehört das Bier zu den beliebtesten Getränken. 

Im «Treffpunkt» aus einer Brauerei geht Ladina Spiess der Frage nach, was es für ein gutes Bier braucht, warum sich Bier auch zum Kochen eignet und was es mit dem berühmt-berüchtigten Bierbauch auf sich hat.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Edith Gillmann