Im Kantonslabor

Seit 100 Jahren schreibt das Lebensmittelgesetz vor, wie mit Esswaren umgegangen werden muss. Dass diese Gesetze auch eingehalten werden, dafür sorgen die Kantonslaboratorien mit Kontrollen und Stichproben.

Im «Treffpunkt» schaut Moderator Dani Fohrler im Kantonalen Labor Bern den Chemikern und Biologen über die Schultern, wenn sie Essensproben aus Restaurants, Billigweine, einheimische Fische oder auch ganz normales Trinkwasser unter die Lupe nehmen.

Der «Treffpunkt» diskutiert auch die umstrittene Forderung nach einer «Schwarzen Liste» für Restaurants, die es mit der Hygiene nicht so genau nehmen.

Ausserdem können Hörerinnen und Hörer in der Sendung Kantonschemiker Otmar Deflorin Fragen stellen zur Hygiene in der Küche und zur optimalen Lagerung von Lebensmitteln zu Hause.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Flurin Maissen