In einer Woche ist Weihnachten – freut euch wie die Kinder!

Wie oft muss ich noch schlafen bis das Christkind kommt? So kurz vor Weihnachten steigt bei manch einem Kind die Anspannung und die Vorfreude auf das Fest. Der «Treffpunkt» wagt einen Versuch, die kindliche Begeisterungsfähigkeit auf uns Erwachsene zu übertragen.

Ein Mädchen in festlichem Pullover und einem Geschenk in einer Stube vor leuchtendem Weihnachtsbaum.
Bildlegende: Lassen Sie sich anstecken von der kindlichen Vorweihnachtsfreude. Colourbox

Viele Erwachsene erleben die Vorweihnachtszeit als Stress, Hektik überall, so vieles will noch erledigt sein: der Menüplan für das grosse Familienessen, die Einladungen, die Karten – und natürlich die Geschenke.

Der «Treffpunkt» möchte die beiden Welten zusammen bringen, respektive: die kindliche Begeisterungsfähigkeit auf uns Erwachsene übertragen.

Der bekannte Kinderliedermacher Andrew Bond («Zimetschtern hani gern») erzählt von seiner Arbeit mit Kindern für Musik-CDs und Kindermusicals, und wie sich die Begeisterungsfähigkeit der Kinder auf ihn überträgt.

Mitsing-Weihnacht mit Andrew Bond und Band

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Fredy Gasser