Internet im Alltag

Es ist nicht mehr wegzudenken, das World Wide Web, das seit Anfang der 1990er Jahre für eine breite Öffentlichkeit zugänglich ist. Aber zwischen den Generationen existiert eine digitale Kluft. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Zürich.

«Treffpunkt» veranstaltet in der Sendung einen Einführungskurs ins Internet für Senioren. Der Internet-Fachmann schaut zurück auf die Geschichte des Internets und den Suchmaschinen. Ein Nachrichtenredaktor erzählt über den News-Alltag vor dem Internetzeitalter.

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Martina Schnyder