Jät, Unkraut, Wildkraut...

Ein Garten voller Unkraut. Für die einen ist das der Horror, für die anderen eine natürliche Pracht. Seit 20 Jahren lässt die Forschungsanstalt Agroscope in Wädenswil bewusst das Unkraut spriessen.

200 verschiedene Pflanzen gedeihen im Unkrautgarten. DRS 1 sendet live aus diesem Garten und wirft einen Blick auf die speziellsten Pflanzen und die Erkenntnisse, die dort wachsen.

Ausserdem geht es um den Umgang mit Unkraut im Privatgarten sowie in der Landwirtschaft - von der Bekämpfung mit Herbiziden über alternative Beseitigungsmethoden bis zum Ansatz, mit Wildkräutern einen Ausgleich in der Pflanzenwelt des Gartens zu schaffen

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Tobias Fischer