Land der Brote, Welt der Brote

Ein einziger Biss in ofenfrisches, knuspriges Brot beweist: Brot ist weit mehr als ein Grundnahrungsmittel. Es ist auch ein Stück Heimat, ein Stück Kultur.

Der «Treffpunkt» geht den Besonderheiten des Schweizer Brotes auf den Grund: Mit einer Reportage aus einer Mühle, die seit über 400 Jahren in Betrieb ist, zum Beispiel. Oder mit einem Blick in das Schweizerische Archiv für Brot- und Gebäckkunde.

Es geht um Schweizerinnen und Schweizer, die im Ausland Heimweh nach «ihrem» Brot haben. Und um einen Bäcker, der in Australien Schweizer Spezialitäten wie Zopf und Walliser Brot anbietet. Ein weiteres Thema ist die Rolle der Schweiz im Getreide-Weltmarkt.

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Tobias Fischer