Mein Tagebuch

«Dienstag: Mein liebes Tagebuch...» der klassische Einstieg in unsere Gedankenwelt. Das Tagebuch ist ein Spiegelbild unserer Seele. Für die meisten von uns ist das Büchlein mit Vorhängeschloss bereits seit der Jugend ein treuer Begleiter.

Persönliche Erlebnisse, von fröhlich und heiter bis zu Tode betrübt.

Es ist die Weltgeschichte in Ich-Form und die Frage nach der eigenen Identität. Ein Seelenstriptease auf allen Ebenen und Phasen des Lebens.

In der Sendung «Treffpunkt» lässt Joschi Kühne mutige DRS 1-Hörer aus ihren Tagebüchern erzählen und geht den Geschichten, die das Leben schreibt, auf den Grund.

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Pascale Folke