Mit Radio SRF 1 in die Reben

Wie wird die Traube zu Wein? Dieser Frage geht das Team von Radio SRF 1 nach. Vom Trauben lesen übers Pressen zum Ausbauen im Fass, begleiten wir die Winzerfamilie Donatsch aus Malans (GR). 

Pascale Folke und Mark Schindler sind als Reporter unterwegs.
Bildlegende: Pascale Folke und Mark Schindler sind als Reporter unterwegs. SRF

«Grosse Weine wachsen am Berg», sagt Martin Donatsch, der das Weingut seiner Familie in fünfter Generation führt. Allerdings könne man einen guten Wein auch im Keller machen. Wie man den Wein ein wenig aufmotzen kann, verrät er ebenso, wie auch, ob das Weinjahr 2013 für ihn ein gutes wird oder nicht.

Zudem weiht eine Rebfrau die Hörerinnen und Hörer in die Pflege der Reben ein. Vater Donatsch erklärt, warum er begonnen hat, als einer der ersten in der Schweiz den Wein in Barriques-Fässern auszubauen und vom Chef Martin Donatsch erfahren wir, wie er zweimal Pinot-Noir-Weltmeister wurde.

«Wimmet» - Der Tag in Bildern

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Mark Schindler