Mütter in Not

Auch in der Schweiz leben viele Mütter und ihre Kinder unter prekären Umständen. Deshalb wird diese Woche bei der Sammelaktion «Jeder Rappen zählt» in Luzern nicht nur für Mütter in Not im Ausland, sondern auch in der Schweiz gesammelt.

«Jeder Rappen zählt» auf dem Europaplatz in Luzern.
Bildlegende: «Jeder Rappen zählt» auf dem Europaplatz in Luzern. srf

Zu Gast im «Treffpunkt» live vom Europaplatz sind eine betroffene Mutter und der Sozialvorsteher der Stadt Luzern. Er erklärt, weshalb die Unterstützung durch Hilfswerke eine nötige Ergänzung ist. Zudem berichtet ein Hilfswerkmitarbeiter über die schwierige Situation von Müttern im afrikanischen Staat Mali. Und DRS 1 versteigert zugunsten der Aktion die exklusive Möglichkeit, bei einer Aussenproduktion der Sendung «Treffpunkt» mit dabei zu sein.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Ladina Spiess