Museum für Lebensgeschichten

Im Alter ziehen sich Menschen zurück. Das Zimmer im Pflegezentrum wird zur Weltgrenze. Das «Museum für Lebensgeschichten» in Speicher sammelt Zeugnisse und Spuren alter Menschen.

Das Projekt mit den Lebensgeschichten älterer Menschen wurde europäisch ausgezeichnet. Der «Treffpunkt» besucht die Menschen im Alterszentrum und lässt ihre Zeiten und Geschichten wieder aufleben.

 

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Jürg Oehninger