Musikinstrumente made in Switzerland

In der Schweiz machen viele Musik, einige machen Musikinstrumente. Das geht vom Bastler, der sich sein eigenes Didgeridoo anfertigt bis zum Profi, der Instrumente für Weltstars baut. Den anerkannten Beruf «Musikinstrumentenbauer» kann man neu am Bildungszentrum Arenenberg im Thurgau erlernen.

Dort ist DRS 1 zu Gast.

In der Holzwerkstatt geben Klavierbauer Einblick in ihr Handwerk, ihre Ausbildung, ihren Alltag. Dazu kommen Abstecher in die Werkstatt des Appenzeller Hackbrettbauers Johannes Fuchs und in das Atelier des «Baumkünstlers» Oliver Lüttin, der aus Bäumen riesige Trommeln baut. Hörerinnen und Hörer können ihr selbst gebautes Instrument live am Telefon vorstellen.

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Tobias Fischer