Olympische Geschichte(n)

Seit 1896 werden Olympische Spiele veranstaltet, die an die Tradition im antiken Griechenland anknüpfen. Aus einer religiös-rituellen ist die grösste Sportveranstaltung der Welt geworden.

Der DRS-Sportreporter Bruno Galliker (Olympiateilnehmer 1960 in Rom), die legendäre Leichtatlethin Meta Antenen (1968 in Mexiko und 1972 in München am Start) sowie der letzte Schweizer Goldmedaillengewinner an Olympischen Sommerspielen, der Fechter Marcel Fischer, erinnern sich an ihre Olympia-Geschichte(n).

 

Autor/in: Dani Fohrler, Redaktion: Daniel Hitzig