Plagegeister Stechmücken

Jetzt juckt und brennt es wieder so manchen am ganzen Körper: Lästige Stechmücken machen uns das Leben schwer. Mancherorts drohen gar regelrechte Mückenivasionen. Der «Treffpunkt» stellt sich kleinen Blutsaugern.

Treibt so manchen fast in den Wahnsinn: Die Stechmücke.
Bildlegende: Treibt so manchen fast in den Wahnsinn: Die Stechmücke. Reuters

In viele Apotheken und Drogerien sind derzeit Antimücken-Sprays ausverkauft. Stechmücken, diese kleinen Plagegeister, haben zur Zeit Hochsaison. Schuld sind das Hochwasser vom Juni und der regnerische Frühling.

Der «Treffpunkt» geht auf Konfrontation mit den nervigen Brummern. Warum werden manche Menschen öfters gestochen als andere? Haben Stechmücken eigentlich auch etwas Gutes an sich? Und:Wie schützt man sich effektiv gegen die Blutsauger? Im Studio dazu: Mückenexperte Alexander Mathis von der Universität Zürich.

Ausserdem nimmt der «Treffpunkt» einen Augenschein am Bodensee, dessen Anwohner momentan von einer regelrechten Mückenplage heimgesucht werden.

Video «Mückenplage nach Hochwasser» abspielen

Mückenplage nach Hochwasser

3:43 min, aus Schweiz aktuell vom 4.6.2013

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Samuel Schmid