Plusenergiehaus: Wohnen im Kraftwerk

Strom vom Dach, Warmwasser von der Fassade: Das Mehrfamilienhaus «Kraftwerk B» in Bennau SZ produziert mehr Energie, als es verbraucht.

Überschüssige Energie fliesst im «Kraftwerk B»in Form von Warmwasser ins Nachbargebäude oder in Form von Strom ins Netz. Die Mieterinnen und Mieter des Plusenergiehauses erhalten ein Energiebudget, das sie per Display jederzeit kontrollieren können: Wer Energie spart, bekommt Geld zurück. Wer zusätzlich heizen will, erhält Holz für den Ofen.

DRS 1 nimmt die Hörerinnen und Hörer mit auf einen Rundgang durch dieses Plusenergiehaus und wirft einen Blick in die Wohnungen, die technischen Anlagen und auch in die Zukunft der Sonnenenergie: Das Rapperswiler Institut für Solartechnik gibt Einblick in seine Forschung.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Tobias Fischer