Salz: Das weisse Gold

Bis jetzt nahm man an, dass zu viel Salz ungesund sei. Eine neue Studie behauptet das Gegenteil: zu wenig Salz kann sogar das Risiko auf einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöhen.

Im «Treffpunkt» sprechen wir über die neuen Erkenntnisse in Sachen Salzkonsum und über den unterschätzten Wert des «weissen Goldes».

Das Salz findet sich in vielen Bereichen des Lebens. Wir treffen unter anderem einen Gastronomen, der ausschliesslich mit Salzen aus aller Welt kocht.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Pascale Folke