Schneesport: Gratwanderung im Schnee

Das Lawinenunglück im Diemtigtal ist ein besonders tragisches Ereignis in einer fortwährenden Kette von Wintersportunfällen. Wer Schneesport betreibt setzt sich immer Gefahren aus.

Wie können oder sollen Bahnen, Versicherungen und Retter das Risikoverhalten von Schneesportlern steuern? Wo sind die Grenzen erreicht und was geht nach Unfällen in den Rettern vor?

Ein Arzt, der Geschäftsführer der Alpinen Rettung Schweiz, eine SUVA-Verantwortliche und ein Vertreter der Bergbahnen erklären ihre Sicht der Dinge und beantworten Fragen.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Tommy Dätwyler