Sind Serien das bessere Kino?

Seit gestern läuft die inzwischen vierte Staffel der Schweizer Erfolgs-Serie «Der Bestatter» am Schweizer Fernsehen - ein weiterer Hit in der Geschichte erfolgreicher Serien: Schon «Lüthi & Blanc» und «Fascht e Famili» waren Quoten-Hits.

Mann sitzt vor dem Fernseher und schaut Serien.
Bildlegende: Serien sind Zuschauermagnete. Montage: Colourbox / SRF

Serien haben einen Reiz, der anders ist als ein Film im Kino. Spannende Geschichten, tolle Schauspieler – seit Jahren stehen Serien auch international für hochstehende Unterhaltung.

Es gibt Fans, die inzwischen lieber Serien schauen als ins Kino gehen. Zu Recht? Ja, sagt etwa SRF-Filmkritiker Michael Sennhauser, ein bekennender Kino-Liebhaber. Warum das so ist, erklärt er im «Treffpunkt». Und auch, was eine gute Serie ausmacht.

Video «Letzte Worte» abspielen

Letzte Worte

58 min, aus Der Bestatter vom 5.1.2016

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Fredy Gasser