Stadtgeschichten: Herisau

Das «Treffpunkt»-Team sendet von der Bahnhofstrasse in Herisau und freut sich über den Besuch von Herisauern. Wir schauen mit einem Historiker zurück auf die Geschichte von Herisau, wie der Kantonshauptort von Appenzell Ausserrhoden gewachsen ist, und doch keine Stadt sein darf.

Zu Gast ist ein Musiker, der die Appenzeller Streichmusik mitgeprägt hat, wir schauen einem Konditor beim Bibermachen über die Schulter und wollen wissen, wie es eine junge Frau geschafft hat, ein visionäres Kinderbetreuungssystem in Herisau auf die Beine zu stellen.

Herisauerinnen und Herisauer sind aufgefordert, vorbeizukommen und uns einen persönlichen Gegenstand mitzubringen, der sie mit Herisau verbindet.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Martina Schnyder