Von der Kaffeehalle zum Coffee to go

Die Geschichte des Kaffees in der Schweiz ist bewegt. Bereits 1712 soll es in Schaffhausen die erste Kaffeehalle gegeben haben. Heute gibt es rund 100 Röstereien. Und, was viele nicht wissen, die Schweiz ist der wichtigste Umschlagplatz für Rohkaffee weltweit. 

«Treffpunkt» mit einem Blick zurück, aber auch mit Fakten zum Kaffeepreis und zur Forschung rundum das Gebräu. Kaffeetraditionen und neue Kaffeegewohnheiten bei Dani Fohrler.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Martina Schnyder