Von Forellen und Fischreihern - zu Besuch in einer Biofischzucht

Eine Million Fischeier werden in der Biofischzucht Nadler im aargauischen Rohr pro Jahr befruchtet. Und dies nach strengen Richtlinien. Denn wer unter dem Label «Bio Suisse» produziert, muss nicht nur auf artgerechte Haltung achten, sondern sogar im Hausgarten auf Schneckengift verzichten.

Im «Treffpunkt» besucht Thomy Scherrer den Fischzüchter August Nadler in seinem Betrieb und trifft dort auch auf seine besten und unbeliebtesten Kunden: die Fischreiher.

Moderation: Thomy Scherrer