Wandern geht auch im Winter

Die rund 65'000 Kilometer signalisierten Wanderwege in der Schweiz sind grösstenteils auch im Winter problemlos begehbar.

wunderbare Sihl
Bildlegende: Unterwegs an der Sihl Marcel Hähni

Entlang von Flussläufen lassen sich abenteuerliche Wege entdecken und auch mit einem kleinen Ausflug kann man dem Nebel entfliehen. Zudem gibt es in der Schweiz zahlreiche Schlittelpisten und Schneeschuhtrails, die es zu entdecken gilt. In dieser Sendung gibt SRF 1-Wanderleiter Marcel Hähni Geheimtipps zu Schluchten und Höhlen.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Marcel Hähni