Wespen & Co.: Das grosse Stechen

Es ist wieder die Zeit der Wespen. Kein Essen im Freien, wo sie einen nicht belästigen. In diesem Jahr fliegen so viele wie schon lange nicht mehr. Die Feuerwehr ist täglich irgendwo in der Schweiz unterwegs und entfernt Wespennester.

Die Sendung «Treffpunkt» nimmt sich der Wespenplage an, erklärt, warum die Wespen in dieser Saison so häufig auftreten, gibt Tipps wie man sie sich beim Grillfest vom Leibe halten kann und zeigt, wie die Feuerwehr vorgeht, um die Wespen zu entfernen.

Zudem erfährt man im «Treffpunkt», was zu tun ist, wenn man selber gestochen wird, insbesondere auch, wenn man allergisch auf Wespen- und andere Insektenstiche reagiert.

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Fredy Gasser