Zu alt für was Neues?

Hätten Sie sich gerne zu einem Salsakurs angemeldet und taten es dann doch nicht. Nicht, weil Ihnen die Zeit dazu fehlte. Aber, weil Sie sich sagten: Dafür bin ich zu alt.

Ist man je zu alt, etwas Neues auszuprobieren?
Bildlegende: Ist man je zu alt, etwas Neues auszuprobieren? Keystone

Es gibt Kleidungsstücke, mögliche Hobbys oder Unternehmungen die uns reizen: bunte Schuhe, ein Tattoo stechen lassen, ein neues Hobby beginnen oder alleine auf Reisen gehen zum Beispiel. Das Einzige, was uns aber davon abhält, ist das Gefühl, dafür zu alt zu sein.

In der Sendung «Treffpunkt» erfahren wir von Leuten, die sich mit fast 70 ein Tattoo stechen liessen, oder von Menschen, die sich seit 20 Jahren wie Mitte 30 fühlen.

Vorausgesetzt man ist gesund – gibt es eine Altersgrenze oder redet uns die Gesellschaft eine ein?

Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: Beatrice Gmünder