Bessere Arbeitsbedingungen für die Textilbranche in Bangladesch?

  • Samstag, 28. September 2013, 8:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. September 2013, 8:17 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 29. September 2013, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. September 2013, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. September 2013, 11:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. September 2013, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. September 2013, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Seit Tagen sind Hunderttausende von Textilarbeitern in Bangladesch auf der Strasse, um für einen höheren Mindestlohn zu demonstrieren. Die Stimmung ist aufgeheizt: Demonstranten verwüsteten mehrere Fabriken, mindestens 100 Betriebe mussten die Produktion einstellen

Die Demonstranten fordern statt der bisher üblichen 38 Dollar pro Monat, die für ihren Lebensunterhalt nicht ausreichen, 104 Dollar pro Monat.

«Trend» geht der Frage nach, welche Auswirkungen höhere Löhne in Bangladesch für den T-Shirt-Preis in der Schweiz haben. Und wie sich die Arbeitsbedingungen in der Textilbranche verändert haben, seit vor einem halben Jahr bei Einsturz eines Fabrikgebäudes in Dhaka mehr als 1100 Arbeiter ums Leben gekommen sind.

Weitere Themen:

  • Das schwierige wirtschaftliche Umfeld der Medien in der Schweiz
  • Die negativen Folgen der «Abzocker-Initiative» für die Börse

 

Beiträge

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr